Loading...

Jetzt anrufen

0431 - 38 58 510

Wir sind für Sie da

Mo - Do: 8 - 19 Uhr; Fr: 8 - 15 Uhr

Die digitale Praxis

In unserem Blogbeitrag zu den Themen Online-Terminbuchung und digitale Sprechstunde haben wir Ihnen bereits einen Teil unserer digitalen Neuerungen im Online-Bereich vorgestellt. Doch auch direkt vor Ort in unserer Praxis hat sich einiges getan! Unsere Behandler bilden sich stetig fort, prüfen zahnmedizinische Innovationen bezüglich ihrer Anwendbarkeit, Effizienz und deren Vorteilen bei der Behandlung. In den vergangenen Wochen haben wir in unserer Praxis einige neue Geräte und Systeme etabliert, die noch genauere Behandlungsergebnisse ermöglichen und besonders unseren Patienten ein ganz neues, angenehmes Behandlungsgefühl schenken.

Intraoralscanner – bequemer Kieferabdruck, der ganz viel kann

Die Zeiten, in denen Kieferabdrücke mit dem Abformlöffel und Abformmaterialien doch eher etwas unangenehm genommen wurden, sind bei uns weitestgehend vorbei. Ab sofort kommt bei uns ein hochmoderner Intraoralscanner zum Einsatz. Dieser ermöglicht eine bequeme, aber vor allem extrem präzise Abbildung Ihres Gebisses und Mundraumes. Mit einem Handgerät, an dessen Spitze ein Kamerakopf sitzt, gleiten wir langsam über Ihr Gebiss und Ihre Zähne werden einzeln abgescannt. So können neben der exakten Zahnform auch die Position sowie die Oberflächenstruktur bis unter das Zahnfleisch erfasst werden. Dieser Vorgang dauert nur wenige Minuten. Aus vielen einzelnen Fotos erstellt die Software des Hochgeschwindigkeits-Scanners automatisch ein detailliertes, dreidimensionales und vollfarbiges Bild Ihres Mundraumes. Diese aktuelle Bestandsaufnahme lässt sich beliebig aus allen Winkeln und Perspektiven darstellen. So kann nicht nur der Zahnarzt die Situation Ihres Mundraumes besser beurteilen, sondern Ihnen die Situation direkt am Bildschirm zeigen. In Sekundenschnelle kann diese hochpräzise Abbildung an den Zahntechniker weitergeleitet werden. Dies führt im digitalen Herstellungsprozess Ihrer keramischen Füllungen, Kronen oder Schienen zu deutlich schnelleren und gleichzeitig genaueren Ergebnissen.

Dank des Intraoralscanners lassen sich bereits im Vorfeld die Behandlungssituationen simulieren und wir können Ihnen die einzelnen Behandlungsschritte veranschaulichen – dies ist besonders bei Behandlungen wie beispielsweise der Neuanfertigung von Kronen im sichtbaren Bereich oder der unsichtbaren Zahnstellungskorrektur mit den Alignerschienen von unschätzbarem Wert. Auf diese Weise können wir sowohl das Behandlungsziel darstellen, als auch in einer späteren Rückschau den Erfolg der getroffenen Maßnahmen beurteilen. Auf Grundlage des Scans können abgebrochene oder verlorengegangene Zähne eins zu eins ganz natürlich rekonstruiert werden.

Zusammengefasst bietet unser Intraoralscanner also zwei wesentliche Vorteile: Erstens ist die Behandlung für Sie, unsere Patienten, weitaus angenehmer als das bisher übliche Verfahren eines analogen Abdrucks. Und zweitens liefert der Scanner viel präzisere und umfassendere Daten, die vielseitig und digital weiterverarbeitet werden. So entsteht mit nur einem kurzen Scanvorgang eine solide und präzise Grundlage für zahlreiche weitere Behandlungsschritte.

Rundum gesund mit dem Gesichtsbogen

Mithilfe eines Gesichtsbogens werden die Positionen der Kiefer sowie deren Lage zur Schädelbasis bestimmt. Ein analoges Verfahren nutzen wir seit vielen Jahren. Durch die Anwendung eines digitalen Gesichtsbogens können wir nun noch genauer und umfangreicher diagnostische Daten des Patienten erfassen. Die Anwendung des digitalen Gesichtsbogens ist außerordentlich wichtig, um beispielsweise bei der Anfertigung von umfangreichem Zahnersatz einen perfekten Biss zu erhalten. Des Weiteren können durch die digitalisierte Variante des Gesichtsbogens bisher versteckte Probleme mit den Kiefergelenken und der Muskulatur oder der Beeinträchtigung der Kaufunktion sicher aufgedeckt und besser behandelt werden.

Das gesamte Prozedere für den Gesichtsbogen ist nun wesentlich präziser möglich. Der besondere Vorteil: auch diese Daten können wir digital ganz einfach in die Zahntechnik weiterleiten. Dort werden sie dann als Grundlage genutzt, um noch passgenaueren Zahnersatz, Einzelzahnrestaurationen sowie perfekt sitzende Funktionsschienen für Sie anzufertigen. Manuelle Nacharbeiten direkt am Patienten werden dadurch reduziert.

Kurzum: Die Digitalisierung hat sowohl für uns als auch für Sie viele Vorteile und wir freuen uns, unsere Behandlungen nun noch angenehmer und effizienter gestalten zu können. Sollten Sie Fragen haben, melden Sie sich gern und vereinbaren Sie einen Termin bei uns – telefonisch unter 0431 – 38 58 510 oder direkt hier auf der Website über unsere Online-Terminbuchung.

Vorheriger Beitrag
Nächster Beitrag
Zurück nach oben