Loading...

Jetzt anrufen

0431 - 38 58 510

Wir sind für Sie da

Mo - Do: 8 - 19 Uhr; Fr: 8 - 15 Uhr

Chirurgie

Chirurgie

Schönes und gesundes Zahnfleisch

Schonende OP-Techniken lassen die Schwellungen und Beschwerden nach einem Eingriff nur gering ausfallen. Mit mikrochirurgischen Methoden können wir als parodontal-chirurgisch fortgebildete Zahnärzte ein optimales Behandlungsergebnis erreichen.

Ihre Möglichkeiten

  • schonende Extraktionen (Zahnentfernungen)
  • Plastische Parodontalchirurgie
  • implantologische Eingriffe (künstliche Zahnwurzel)
  • Zahnfleischtransplantationen
  • Zahnfleischkorrektur
  • Knochenaufbau
  • Wurzelspitzenresektionen

Regenerative, rekonstruktive Techniken

Freiliegende Zahnhälse lassen oft den Zahnfleischverlauf unregelmäßig erscheinen, durch den Rückgang der Zahnfleischpapillen erscheinen die sogenannten „schwarzen Dreiecke“ zwischen den Zähnen. Um diese Defekte zu beheben, werden aus anderen Bereichen der Mundschleimhaut mikrochirurgisch kleine Gewebeteile transplantiert, um den natürliche wellenförmige Verlauf des Zahnfleisches wiederherzustellen. Eingriffe dieser Art sind ergänzende ästhetische Maßnahmen nach Parodontitis- oder Implantatbehandlungen.

Selbstverständlich werden Sie vor, während und nach der Behandlung intensiv betreut, damit Sie sich bei uns gut aufgehoben fühlen.

Regenerative Parodontologie

Die Entzündungsmechanismen einer Parodontitis führen zum Knochenverlust, meist in Form von „Knochentaschen“.

In bestimmten Fällen lassen sich solche Defekte durch minimalinvasive regenerative Maßnahmen unter Einsatz von bewährten Ersatzmaterialien wieder aufbauen. Ziel ist somit, durch die Rückgewinnung des verloren gegangenen Zahnhalteapparates, die Erhaltungsprognose der behandelten Zähne zu optimieren.

Bei diesen Verfahren kommen ausschließlich anerkannte und bewährte Materialien zum Einsatz. Schmelzmatrixproteine, die die Neubildung parodontaler Gewebe, wie z.B. Knochen, stimulieren. Granuläre Knochenersatzmaterialien und Membranen, die zur Defektstabilisierung und als Leitstruktur dienen.

Wir unterstützen sie entsprechend unserem Behandlungskonzept natürlich auch bei dieser Maßnahme durch die umfassende hygienische Betreuung vor, während und nach dieser Behandlung, um Ihre Zähne gesund zu erhalten.

OP nach RKI-Richtlinie - Unsere chirurgischen Eingriffe werden ausschließlich in einem ruhigen, nach neuesten hygienischen Standards und Richtlinien des Robert-Koch-Instituts ausgestatteten Funktionsbereich durchgeführt.

Zurück nach oben